Roulette Spelen

Woman gambling

Woman gambling

Ich bin nicht sicher, wann und wo der Begriff “Second-Rate” entstanden aber es kann sicherlich in der Welt der Politik und Sport gut angewendet werden. Ich würde es nicht wagen, bieten keine politische Meinung wie ich möchte nicht, dass unser Präsident, der wird genug Probleme in diesen Tagen versuchen, uns davon überzeugen, dass er wusste und weiß genau, was er tut, zu beleidigen. Jedoch, wie die Welt Sport, ich bin offen für Geschäfte.

In diesem Fall lassen Sie uns sprechen College-Football. Es gibt nur drei Samstagen links in der 2005 College-Football-Saison und jeder hält ihren Atem an und betete für einen Showdown zwischen USC und Texas in der Rose Bowl am 4. Januar ist klar, wenn die beiden Schulen zu gewinnen-out, das Matchup eingestellt . Allerdings, wenn man verliert, wer weiß, was passieren wird?

Ich dies nun zu bringen, weil wie üblich, jeder scheint jährlich beschweren sich über die BCS. Zumindest ist das, ist seit seiner Gründung im Jahr 1998. Davor, obwohl viele haben anscheinend vergessen, es gab viele Fehler in der Art College-Football wählte seine Landesmeister. Die schlicht und einfach der Tat damals und heute ist, dass STELLUNGNAHME nicht LEISTUNG, hat schon viele Landesmeister im Laufe der Jahre festgelegt.

Wenn USC und Texas beenden ungeschlagen, werden diese beiden Schulen die beiden einzigen ungeschlagenen Teams in der Nation und die eine oder andere wird bereits ein oder zwei für das ganze Jahr Platz haben. Es ist selten, wenn die reguläre Saison endet mit einem solchen genaue Vorstellung.

Zurück im Jahr 1998, dem ersten Jahr der BCS, sah der letzte Samstag drei großen unbeatens spielen, Kansas St, Tennessee und UCLA. Nur Tennessee gewann und natürlich behauptet einer der beiden Punkte in der BCS “ersten nationalen Titel Spiel. Allerdings gab es vier legitime Entscheidungen für seine Gegner. Florida St, Kansas St, Ohio St und UCLA alle hatten einen Verlust. Florida St gewählt wurde (viele das Gefühl, dass Ohio St war die beste Wahl) und die erste BCS Titel Spiel war schlecht gespielt und langweilig 23-16 Tennessee Sieg.

Im folgenden Jahr gab es wenig Streit, wie Florida St geöffnet wie der Nation Nummer 1 Team in der Vorsaison und blieb auf Platz 1 das ganze Jahr. Ein ungeschlagen Michael Vick-geführten Va Tech-Team war die Nation der zweitplatzierte Team und war die offensichtliche und klare Gegner in den Titel Spiel. Viele sagten, die BCS es richtig, dass Jahr. Die BCS habe nichts getan RECHTS in diesem Jahr, es war ein Kinderspiel! Allerdings ist es meine Behauptung, dass es nicht der BCS ‘Schuld. Solange es keine Playoffs, ist jedes System verwendet in der Gewalt eines Jahres, in dem es keine klare Nummer 1 und Nummer 2 Teams zur Auswahl.

Weiter auf mit meinem kurzen Geschichtsstunde. Oklahoma war 12-0 im Jahr 2000, aber Florida St, Miami und Washington alle fertig mit einem Verlust. In diesem Jahr hatte Miami Florida St geschlagen, verlor aber nach Washington. Wem wählen Sie? Die Wahl fiel auf die Florida State und was führte war ein ‘hässlich’ 13-2 Oklahoma Sieg, so dass Miami und Washington Stützer behaupten, sie wurden “beraubt”.

Im Jahr 2001 habe es wirklich hässlich, wie die Wahl zum Spielen ungeschlagen und No. 1 Miami war Nebraska. Nebraska wurde in seinem letzten Spiel der regulären Saison von Colorado 62-36 zu schlagen und noch nicht einmal in der Big-12-Titel zu spielen. Wenn Miami in der Rose Bowl “spielte” mit Nebraska in diesem Jahr (37 bis 14), war die Aufregung ziemlich laut, daß kein 0,2 Oregon (in beiden Umfragen) sollte Miamis Gegner gewesen. Doch bei all dem vergessen ist die Tatsache, die beliebte Wahl nach Miami in den Titel Spiel Gesicht war Colorado nicht Oregon, die auf ging, um die Büffel 38-16 im Fiesta Bowl schlagen.

Es war eine einfache Wahl, wieder im Jahr 2002, als Miami war unbesiegt und die Verteidigung der champs. Das einzige Team, links ‘stehen’ nach der regulären Saison zu widersetzen war Ohio St. Buckeyes Die zweistelligen Außenseiter, ging nach Miami 31-24 in diesem Jahr die Titel Spiel zu schlagen. Ist es nicht interessant, wie die Dinge sich als Ergebnis zählt mehr als MEINUNG!

Die letzten zwei Jahre haben mehr Kontroverse gesehen. USC war Nummer 1 sowohl in der AP und Coaches Poll ‘im Jahr 2003, wurde aber aus dem Titel Spiel, die LSU und Oklahoma vorgestellten verlassen. Im letzten Jahr, obwohl USC und Oklahoma wurden auf Platz 1 und No. 2 das ganze Jahr, Auburn beendete auch seine Saison ungeschlagen und wenn USC behandelt Oklahoma so leicht in den Titel Spiel (55-19), war es nur fair, wenn Auburn zu fragen, wäre die bessere Wahl gewesen wäre?

Das bringt mich zurück, wo ich angefangen habe. Mit nur einem einzigen Spiel, um die nationale Meisterschaft zu bestimmen, und abgesehen von einer klaren Nummer 1 und Nummer 2 vor dem Auswahlverfahren (wie 1999, 2002 und möglicherweise 2005), wie kann ein System, das Urteil und Computer-Rankings verwendet zu erwarten es richtig zu machen.

Wie für einige “zweite Mutmaßung” meiner eigenen, lassen Sie mich daran erinnern, dass nach dem Debakel 2003 USC, war die “Schrei”, dass mehr Wert benötigt wird, um auf die “menschliche” Umfragen (AP und Coaches ‘) platziert werden. Während die AP fiel aus dem BCS Formel in diesem Jahr (von etwas namens der Harris Interactive Umfrage, die wenig oder keine Glaubwürdigkeit besitzt ersetzt), möchte ich darauf hinweisen, Fans, wie ‘OFF’ sowohl der AP und Coaches Poll haben dies schon Jahr.

Beide Umfragen begann das Jahr mit USC und Texas als ihre Top-zwei Teams (Qual der Wahl). Doch danach hatte diese Experten im Grunde keine Ahnung, welche Teams würden gut 2005 sein! Der AP Vorsaison top-25, 10 sind überhaupt nicht mehr Platz, Eingabe Aktion an diesem Wochenende. No. 3 Tennessee (4-5) und No. 15 Purdue (4-6) sowohl eigene VERLIEREN Aufzeichnungen. Drei weitere platzierten Mannschaften, No. 17 Texas A & M, No. 20 Arizona St und No. 23 Pittsburgh, alle 5-5. Derzeit sind sieben der Top-AP-15 (und 11 der Top-25) waren in der Rangliste zu Beginn des Jahres von der Nation “Experte” Sportjournalisten. Die Liste enthält (beginnend mit den ranghöchsten Teams) 9-1 Penn St, 2.7 Notre Dame, 9-1 Alabama, 9-1 Oregon, 9-1 UCLA, 8-1 West Va und 10-1 TCU.

Was die Umfrage der Trainer ‘, 10 der Vorsaison top-25-Teams sind nirgends in seiner jüngsten Umfrage ergab, einschließlich No. 3 Tennessee, No. 5 und No. 10 Oklahoma Iowa. Umgekehrt wurden 10 Mitglieder der aktuellen Umfrage zu Beginn des Jahres in der Rangliste. Vielleicht ist es nur mich, aber das ist ein paar ziemlich schlechte Rate (Ich meine, Vorhersage)!

Ich weise darauf hin, jetzt, nur für den Fall, das USC-Texas Showdown wird entgleist. Ist dies der Fall, nicht die Schuld der BCS und insbesondere die Computer. Die Computer-Rankings machen nur ein Drittel des Prozesses. Die größte Spielraum für Fehler wird von der Subjektivität der beiden “menschlich” Umfragen, von denen einer die Harris Interactive Umfrage kommen. Neueste Wort auf dieser Umfrage ist, dass nun auch die komplette Besetzung von “Lost” (“die anderen” nicht eingerechnet). Ist das eine Möglichkeit, um ein Champion in einer so großen Sport wählen?

SCHÜSSEL SZENARIEN

Der größte Fehler in der BCS-System ist die garantierten Gebote für die Ligameister der sechs BCS verbundenen Konferenzen. Letztes Jahr in Pittsburgh war die peinliche Vertreter der Big East und in diesem Jahr, mit einigen Überraschungen, könnten die Dinge noch viel schlimmer. Hat die BCS wirklich brauchen Florida State (mit möglicherweise vier Niederlagen!) Gewinn der allerersten ACC Titel Spiel? Könnte Westva kollabieren wieder verlassen South Florida in diesem Jahr die Big East Vertreter?

Hat nicht jeder will Joe Pa, um die Big-10 gewinnen? Allerdings, wenn Penn St verliert an der Michigan St, ist die Ohio St / Michigan Sieger. Die BCS wird Commit “Selbstmord”, wenn Texas verliert in der Big-12-Titel-Spiel entweder Colorado, Iowa St oder Missouri. Was passiert, wenn der UCLA Beats USC am 3. Dezember? Und schließlich: wie wäre es mit einem Verlust von Georgia nach Kentucky an diesem Samstag und dann Steve Spurrier South Carolina Team gehen und Beat LSU in der SEC Titel Spiel! Oh, die Menschheit!

Akron war der einzige Schüssel förderfähigen Schule nicht zu einem Schüsselspiel im vergangenen Jahr gehen (South Carolina und Clemson Non-Auftritt waren selbst auferlegten). Doch mit 50 Schüssel-fähigen Teams bereits 18 und mehr eine Chance, ist es wahrscheinlich wird es viele weitere Schüssel förderfähigen Schulen sein, als es Schüssel Flecken (56) zur Verfügung in diesem Jahr.




Gratis Online Holdem | Gaming Online Casino | Poker Game Rooms | Slot Itup | Poker En Leren | Bingo Bongo Zauber Schule | Poker Soccer | Poker Bumbum | Poker Shooter | Pill To Buy